News
Start

Mitglieder-Bereich
Login / Logout

Die Rasse
Was ist ein Classic-Pony?
Wie kam es zum Classic-Pony?
Fahren
Freizeit
Reiten
Die Interessengemeinschaft

Zucht und Verkauf
Zuchtstättenverzeichnis
Deckhengste
(Mit Archiv für Mitglieder)
Verkaufsangebote
Kaufgesuche

Information
News
Termine
Links
Satzung der IG
classic-shop

Kontakt
Anfragen / Prospektanforderung
Aufnahmeantrag
Impressum




















Kutschenkorso Löhlbach

Am Samstag, dem 27. August 2011, war es wieder soweit. Die Familie Wilhelmi und der Tennisverein Löhlbach veranstalteten den traditionellen Löhlbacher Kutschenkorso. 43 Gespanne, vom Einspänner bis zum Vierspänner, fanden sich im Gewerbegebiet ein, um an der 14 km langen Rundfahrt durch den Buchennaturpark Kellerwald teilzunehmen. Der Start am Morgen ließ allerdings nichts Gutes erhoffen. Der Aufbau der Tische und Bänke für unsere Gäste wurde begleitet durch strömenden Regen und der Blick zum Himmel ließ auch nichts Besseres erwarten. Doch pünktlich zum Eintreffen der ersten Gespanne hörte der Regen auf und teilweise ließ sich sogar mal die Sonne blicken. Viele Zuschauer hatten sich inzwischen eingefunden, um den Fahrern beim Anspannen zuzuschauen und evtl. noch einen Platz auf einer Kutsche zu ergattern.



[ Bild vergrößern ]

Gegen 14:30 Uhr setzte sich der Zug dann in Bewegung. Er führte zunächst durch Löhlbach, wo wieder zahlreiche Zuschauer am Straßenrand zuschauten. Dann ging es weiter durch Wiesengründe und viel Wald. Mitten im Wald hatten wir dann noch ein besonderes Erlebnis: Auf einem schmalen Waldweg begegnete uns ein Schäfer mit seinen ca. 300 Schafen. Auch dieses Hindernis wurde ohne Probleme von den Pferden und Kutschern überwunden. Viele Fahrer sagten später, dass sie uns wegen der schönen Landschaft beneiden. Nach der Rückkehr der Gespanne wurden diese den Zuschauern noch einmal einzeln durch Heidi Wilhelmi vorgestellt. Hier wurden die Fahrer/innen und Beifahrer/innen, die Pferdenamen und –rassen, der Kutschentyp sowie die Art der Anspannung genannt.

Schön war auch, dass die IG Classic wieder vertreten war. Aus Erfurt reiste die Familie Steinert mit ihrem Vierspänner an,



[ Bild vergrößern ]

aus Körle die Familie Römer mit einem Zweispänner



[ Bild vergrößern ]

und aus Löhlbach stellte die Familie Wilhelmi einen Zweispänner und einen Einspänner vor.

Nach dem Abspannen trafen sich alle noch in der Lagerhalle der Holzhandlung Wilhelmi, wo der Tennisverein die zahlreichen Gäste mit Kaffee und Kuchen, Gegrilltem und kühlen Getränken versorgte. Für gute Stimmung sorgte wie gewohnt die Band „Midlife Crisis“. Dass nun der Regen wieder einsetzte, störte niemanden mehr und so haben wir wie immer bis in die frühen Morgenstunden beisammen gesessen, nette Gespräche geführt und neue Bekanntschaften gemacht. Nun freuen wir uns alle schon wieder auf ein neues Treffen im nächsten Jahr, das wie gewohnt am letzten Wochenende im August in Löhlbach stattfindet.

Familie Rainer Wilhelmi

[ zurück zur Übersicht ]


 
Vorsitzende: Gerda Zimmermann, Quantzstr. 74a, 37127 Scheden, Tel.: 05546-1229, Fax: 05546-9995039
Stv. Vorsitzender: Ralf Grober, Clus 1, 37581 Bad Gandersheim, Tel.: 05382-3200
Schatzmeister: Michael Zimmermann, Quantzstr. 74a, 37127 Scheden, Tel.: 05546-1229, Fax: 05546-9995039
Schriftführerin: Alexandra Maier, Haldenstr. 10, 73479 Ellwangen, Tel.: 07961-52706
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit: Michael Coordes, Esenser Postweg 240a, 26607 Aurich/Langefeld, Tel.: 04947-912090
Sport- und Freizeitwart: Patrick Braun, Hohlstr. 32, 66903 Altenkirchen, Tel. 06386-235

Gestaltung der Seiten durch: Felix Zimmermann und Sascha Knoch
© 2000-2013 by IG Classic e.V.