News
Start

Mitglieder-Bereich
Login / Logout

Die Rasse
Was ist ein Classic-Pony?
Wie kam es zum Classic-Pony?
Fahren
Freizeit
Reiten
Die Interessengemeinschaft

Zucht und Verkauf
Zuchtstättenverzeichnis
Deckhengste
(Mit Archiv für Mitglieder)
Verkaufsangebote
Kaufgesuche

Information
News
Termine
Links
Satzung der IG
classic-shop

Kontakt
Anfragen / Prospektanforderung
Aufnahmeantrag
Impressum




















Neuigkeiten aus Weser Ems: Prämierung und Elitestutenschau

Am 08.06.2012 fand die Bezirksstutenschau Ostfriesland des Pferdestammbuchs Weser zum zweiten Mal auf der großzügigen Anlage des neu errichteten Reitsport Touristik Centrums (RTC) in Timmel / Großefehn statt. Leider war die allgemeine Zurückhaltung der Ponyzüchter in diesem Jahr deutlich zu spüren, so dass weniger Stuten als in den Vorjahren ausgestellt wurden.
Bei den Deutschen Classic Ponys ist dieser Trend jedoch nicht zu spüren, in Ostfriesland wurden vier Stuten aus dem Jahrgang 2009 vorgestellt, die ein hervorragendes Ergebnis vorzeigen können. Alle gezeigten Ponys dieser Rasse wurden mit einer ersten Prämie ausgezeichnet.

Auf Platz 1 und Siegerin der Deutschen Classic Ponys wurde die 3 jährige Dunkelfuchsstute „Eichenwall´s Julia“ von Jasper- Belmondo, aus der Zucht und im Besitz von Hannes Janssen aus Aurich.
Auf Platz 1b und damit Reservesiegerin stellten die Richter die aus der Zucht und im Besitz von Otto Otten, Varel stammende Stute „Anja von Warfen“. Diese herrliche Palomino Stute von So-What- Nico konnte im Juli auch auf der Bundesstutenschau der IG Classic den Titel Bundessiegerstute der jungen Stuten mit nach Hause nehmen.
Auf den 3. Rang und somit 1c wurde „Golden Sunshine vom Hexenzipfel“ aus der Zucht von Wolfgang Scheele, Osterode, Besitzer Heike & Michael Coordes aus Aurich, gesetzt.
Auf 1d und Rang 4 erhielt die Stute „Ramina“ Z. u. B. Heike & Michael Coordes aus Aurich auch noch die Einladung zur Elitestutenschau nach Hude/ Wüsting.

Am 17.08.2012 war es dann soweit. Alle vier vorgestellten Classic Pony Stuten waren sehr gut herausgeputzt und jede bekam eine erste Prämie. Auch hier war sich das Richtergremium wieder einig und stellten die Stute von Hannes Janssen, „Eichenwall´s Julia“, auf Rang 1. Sie erhielt zudem die Anwartschaft auf die Staatsprämie.


Eichenwalls Julia

[ Bild vergrößern ]


Auf Rang 2 kam diesmal „Golden Sunshine vom Hexenzipfel“ aus der Zucht von Wolfgang Scheele aus Osterode. Sie wusste zu überzeugen und erhielt ebenfalls die Anwartschaft auf die Staatsprämie.
Rang 3 und die Anwartschaft auf die Verbandsprämie erhielt die Stute „Ramina“ von Heike & Michael Coordes aus Aurich und auch „Anja von Warfen“ Z. u. B. Otto Otten aus Varel hat sich toll präsentiert, was die Richter ebenfalls mit der Anwartschaft auf die Verbandsprämie belohnten.

Zusammenfassend kann man sagen, dass sich die Vorstellung dieser jungen und unerfahrenen Stuten durchweg gelohnt hat. Es finden sich auf solchen Veranstaltungen immer wieder interessierte Personen, die diese junge Rasse kennenlernen möchten. So wurden gleich nach der Bezirksstutenschau schon zwei der vorgestellten Ponys an jemanden verkauft, der bei uns im Weser Ems Verband ebenfalls Classic Ponys züchten möchte. Sicherlich wird dieser neue Classic Pony Besitzer bald von der tollen Gemeinschaft der IG Classic hören und vielleicht sind wir ja bald um ein Mitglied reicher…

Michael Coordes

[ zurück zur Übersicht ]


 
Vorsitzende: Gerda Zimmermann, Quantzstr. 74a, 37127 Scheden, Tel.: 05546-1229, Fax: 05546-9995039
Stv. Vorsitzender: Ralf Grober, Clus 1, 37581 Bad Gandersheim, Tel.: 05382-3200
Schatzmeister: Michael Zimmermann, Quantzstr. 74a, 37127 Scheden, Tel.: 05546-1229, Fax: 05546-9995039
Schriftführerin: Alexandra Maier, Haldenstr. 10, 73479 Ellwangen, Tel.: 07961-52706
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit: Michael Coordes, Esenser Postweg 240a, 26607 Aurich/Langefeld, Tel.: 04947-912090
Sport- und Freizeitwart: Patrick Braun, Hohlstr. 32, 66903 Altenkirchen, Tel. 06386-235

Gestaltung der Seiten durch: Felix Zimmermann und Sascha Knoch
© 2000-2013 by IG Classic e.V.