News
Start

Mitglieder-Bereich
Login / Logout

Die Rasse
Was ist ein Classic-Pony?
Wie kam es zum Classic-Pony?
Fahren
Freizeit
Reiten
Die Interessengemeinschaft

Zucht und Verkauf
Zuchtstättenverzeichnis
Deckhengste
(Mit Archiv für Mitglieder)
Verkaufsangebote
Kaufgesuche

Information
News
Termine
Links
Satzung der IG
classic-shop

Kontakt
Anfragen / Prospektanforderung
Aufnahmeantrag
Impressum




















Fränkisches Fohlenchampionat in Gerolzhofen
Classic-Pony Gisa Siegerstute der Freizeitponyrassen

Am Samstag, den 19. Juli 2014, fand traditionell das alljährliche Fränkische Fohlenchampionat in Gerolzhofen statt. Hier haben die Züchter nicht nur Gelegenheit, ihre Fohlen vorzustellen, sondern eine gleichzeitige Stutenschau zeichnet diese Veranstaltung aus.

28 Fohlen und 27 Stuten fanden sich in Gerolzhofen ein, um sich der Richterkommission, bestehend aus der Zuchtleiterin Claudia Sirzisko, Barbara-Elisabeth von Stetten und der Zuchtrichteranwärterin Melanie Günther, zu präsentieren. Die Pferde starteten in drei verschiedenen Kategorien: Freizeitponyrassen, Sportponyrassen und Spezialpferderassen. Die Classic-Ponys (5 Fohlen und 7 Stuten), vorgestellt von den Züchtern Werner Firsching und Rosemarie Kellermann, wurden zunächst in ihrer Rasse und dann für die Rangierung innerhalb der Freizeitponys zusammen mit Shetland Ponys, Partbred Shetland Ponys, Welsh A und Fjordponys beurteilt.

Das Classic-Pony-Hengstfohlen Klaudius (V: Kronprinz, MV: Grenoble) wurde beim Fohlenchampionat Siegerfohlen unter insgesamt 13 Fohlen der Freizeitpferderassen. Züchter und Besitzer ist Werner Firsching, Grettstadt.

Bei der Stutenschau wurden 14 Stuten vorgestellt. Auch hier konnten die Classic-Ponys eindrucksvoll ihre Klasse bestätigen. Siegerstute der Freizeitponyrassen wurde Gisa (V: James Bond, MV: Jossy), die sich mit ihren 21 Jahren noch leichtfüßig und elastisch in Szene setzen konnte. Rosemarie Kellermann, Hausen am Bach, konnte sich über diesen Erfolg ihrer qualitätsvollen Stute, die von Dieter Grober, Clus, gezüchtet wurde, besonders freuen.


Gisa

[ Bild vergrößern ]

Die Reservesiegerstute der Freizeitponyrassen stellte Werner Firsching, Grettstadt, mit Larissa (V: Kara's Silvester, MV: Grenoble). Diese Stute stammt aus der Zucht von Karl-Heinz Rueh, Habighorst.

[ zurück zur Übersicht ]


 
Vorsitzende: Gerda Zimmermann, Quantzstr. 74a, 37127 Scheden, Tel.: 05546-1229, Fax: 05546-9995039
Stv. Vorsitzender: Ralf Grober, Clus 1, 37581 Bad Gandersheim, Tel.: 05382-3200
Schatzmeister: Michael Zimmermann, Quantzstr. 74a, 37127 Scheden, Tel.: 05546-1229, Fax: 05546-9995039
Schriftführerin: Alexandra Maier, Haldenstr. 10, 73479 Ellwangen, Tel.: 07961-52706
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit: Michael Coordes, Esenser Postweg 240a, 26607 Aurich/Langefeld, Tel.: 04947-912090
Sport- und Freizeitwart: Patrick Braun, Hohlstr. 32, 66903 Altenkirchen, Tel. 06386-235

Gestaltung der Seiten durch: Felix Zimmermann und Sascha Knoch
© 2000-2013 by IG Classic e.V.