News
Start

Mitglieder-Bereich
Login / Logout

Die Rasse
Was ist ein Classic-Pony?
Wie kam es zum Classic-Pony?
Fahren
Freizeit
Reiten
Die Interessengemeinschaft

Zucht und Verkauf
Zuchtstättenverzeichnis
Deckhengste
(Mit Archiv für Mitglieder)
Verkaufsangebote
Kaufgesuche

Information
News
Termine
Links
Satzung der IG
classic-shop

Kontakt
Anfragen / Prospektanforderung
Aufnahmeantrag
Impressum




















Beeindruckendes Schauprogramm bei Europameisterschaft 2015 in Aachen

Bei den Weltreiterspielen 2006 in Aachen zeigte sich die IG-Classic mit einem Fahrprogramm vom Ein- bis zum Zehnspänner, das auf viel Beachtung stieß. Auch in diesem Jahr bei der Europameisterschaft in Aachen waren Classic-Ponys - ergänzt durch einige Partbred-Shetlandponys - beim „Tag der Deutschen Pferdezucht“ durch ein anspruchsvolles Reit- und Fahrprogramm des Ponyhofes „Farbenfroh“ vertreten.



[ Bild vergrößern ]

Das Kinder-Show-Team von Artur Nieberle aus dem bayrischen Kaufbeuren ist mit einem breit gefächerten Programm bei großen Pferdeveranstaltungen bekannt. 8 Reiterinnen und 8 Sulky-Fahrerinnen in bunten Märchenkostümen verbreiteten mit ihrer nahezu perfekten Quadrille mit schwierigen Figuren ein poetisches und farbenfrohes Flair und ernteten dafür viel Applaus.



[ Bild vergrößern ]



[ Bild vergrößern ]



[ Bild vergrößern ]



[ Bild vergrößern ]

Den zweiten Teil des Schaubildes gestaltete Günther Langbein aus Erfurt-Urbich mit vielen Shetland-Freunden seiner thüringischen Heimatregion. Sie zeigten mit 24 Shetlandponys eine Reise mit typischen Bildern verschiedener Nationen aus Europa, Amerika, China, Russland und weiteren exotischen Ländern. Günther Langbein, dem sich die hessischen Classic-Züchter über mehrere gemeinsame Aktionen besonders verbunden fühlen, konnte mit seinen Züchterfreunden ein schwerpunktmäßig durch Fahrer vom Ein- bis Fünfspänner gestaltetes Programm darbieten. Es fand in gleicher Weise eine große Anerkennung des Publikums im überdachten Dressurstadion der Aachener Soers.



[ Bild vergrößern ]



[ Bild vergrößern ]



[ Bild vergrößern ]



[ Bild vergrößern ]



[ Bild vergrößern ]

Am Folgetag hatten beide Rassegruppen nochmals die Gelegenheit sich vor großer Kulisse zu präsentieren. Während der Umbauphase nach der ersten Prüfung zur Europameisterschaft der Springreiter fuhren bzw. ritten alle Teilnehmer des Classic- und Shetlandprogrammes in das große Hauptstadium der Aachener Soers ein und ernteten für ihr farbenprächtiges und abwechslungsreiches Schaubild den Applaus des Publikums.

Urban Braun

[ zurück zur Übersicht ]


 
Vorsitzende: Gerda Zimmermann, Quantzstr. 74a, 37127 Scheden, Tel.: 05546-1229, Fax: 05546-9995039
Stv. Vorsitzender: Ralf Grober, Clus 1, 37581 Bad Gandersheim, Tel.: 05382-3200
Schatzmeister: Michael Zimmermann, Quantzstr. 74a, 37127 Scheden, Tel.: 05546-1229, Fax: 05546-9995039
Schriftführerin: Alexandra Maier, Haldenstr. 10, 73479 Ellwangen, Tel.: 07961-52706
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit: Michael Coordes, Esenser Postweg 240a, 26607 Aurich/Langefeld, Tel.: 04947-912090
Sport- und Freizeitwart: Patrick Braun, Hohlstr. 32, 66903 Altenkirchen, Tel. 06386-235

Gestaltung der Seiten durch: Felix Zimmermann und Sascha Knoch
© 2000-2013 by IG Classic e.V.