News
Start

Mitglieder-Bereich
Login / Logout

Die Rasse
Was ist ein Classic-Pony?
Wie kam es zum Classic-Pony?
Fahren
Freizeit
Reiten
Die Interessengemeinschaft

Zucht und Verkauf
Zuchtstättenverzeichnis
Deckhengste
(Mit Archiv für Mitglieder)
Verkaufsangebote
Kaufgesuche

Information
News
Termine
Links
Satzung der IG
classic-shop

Kontakt
Anfragen / Prospektanforderung
Aufnahmeantrag
Impressum




















Jahreshauptversammlung der IG Classic 2016

Die alljährliche Jahreshauptversammlung fand in diesem Jahr mit einer Erweiterung des Rahmenprogramms statt. Zusätzlich zum üblichen Versammlungswochenende wurde ein Besuch der Pferdeinsel Juist mit einer Übernachtung angeboten. Auf Juist gibt es keinen motorisierten Verkehr, Ausnahmen bilden dabei der Rettungsdienst und die Feuerwehr.
Der Fähranleger nach Juist liegt unweit des Versammlungshotels und so nahmen 22 gutgelaunte Mitglieder der IG Classic die Gelegenheit wahr, die Insel kennenzulernen.
Direkt nach der 90-minütigen Fährüberfahrt wartete bereits ein Inselbus, gezogen von 2 kräftigen Kaltblutpferden. Mit einer Kutsche über eine Insel kutschiert zu werden ist die zweitschönste Art, eine Insel kennenzulernen; die schönste ist sicherlich selber ein Gespann zu lenken!



[ Bild vergrößern ]

Seeluft macht bekanntermaßen hungrig, so folgte nach dem Einchecken in der Jugendherberge eine kleine Stärkung mit Kaffee und Kuchen im Cafe. Der Wettergott meinte es gut und so kam pünktlich zu unserem Spaziergang durch die Dünenlandschaft die Sonne heraus.



[ Bild vergrößern ]

Weiter ging es zu einer interessanten Besichtigung des Fuhrbetriebes der „Pferdefrau“ Inka Munier, deren Betrieb komplett auf Schwerlastverkehr mit Pferdefuhrwerken ausgerichtet ist.



[ Bild vergrößern ]



[ Bild vergrößern ]

Nach dem Abendessen folgte ein geselliger Abend in der Jugendherberge.
Am Samstagvormittag war Zeit zur eigenen Erkundung der Inselwelt vorhanden, bevor es am frühen Nachmittag zurück nach Norddeich ging. Dort angekommen stand ein Besuch der Seehundaufzuchtstation in Norddeich auf dem Programm.



[ Bild vergrößern ]

Anschließend folgte im Versammlungshotel der beliebte Züchterabend, zu dem sich weitere Mitglieder der IG einfanden.

Pünktlich um 10:00 Uhr am Sonntagvormittag eröffnete der erste Vorsitzende die Versammlung. Es folgte ein ausführlicher Bericht des Vorstandes mir sehr vielen Informationen rund um das Classic - Pony.
Kurt Heusohn hatte vor Antritt seiner letzen Amtsperiode angekündigt, 2016 nicht wieder für den Vorsitz zu kandidieren. Jupp Schlömer dankte ihm im Namen des Vorstandes und der gesamten IG für seine langjährige, erfolgreiche Tätigkeit mit einer herzlichen Laudatio.
Turnusgemäß waren die Wahlen zum ersten Vorsitzenden und zum Presse- und Öffentlichkeitswart durchzuführen. Für letzteren stellte sich Michael Coordes zur Wiederwahl und wurde im Amt bestätigt. Gerda Zimmermann wurde in das Amt der ersten Vorsitzenden gewählt; daher war für das Amt des zweiten Vorsitzenden eine Nachwahl erforderlich. Hierfür wurde Urban Braun vorgeschlagen und bestätigt, so dass nun eine weitere Nachwahl erforderlich wurde. Alexandra Maier erklärte sich bereit, den frei gewordenen Posten des Schriftführers zu besetzen und wurde gewählt. Sämtliche Wahlen erfolgten einstimmig.


Vorstand der IG Classic

[ Bild vergrößern ]

Gerda Zimmermann übernahm nun den Vorsitz der Versammlung und berichtete über die alljährlich stattfindende AGP-Tagung. Erfreulich ist der immer noch steigende Aufwärtstrend bei den Zuchtstuten und gekörten Hengsten. Ralf Grober verwies auf die steigende Anzahl von Classic-Ponys im Turniersport und deren Erfolge, wie sie aus dem Jahrbuch der FN zu ersehen sind. Eine rege Diskussion über Möglichkeiten, das Classic- Pony zuchtmäßig noch weiter zu verbessern, folgte am Ende der Versammlung.
Die nächste Jahreshauptversammlung wird von Sonja Scherer organisiert und wird voraussichtlich am 11. und 12. März 2017 in Limburg an der Lahn stattfinden.
Um 13:00 Uhr beendete die erste Vorsitzende die Versammlung und wünschte allen eine angenehme Heimreise.
Auf ein Wiedersehen 2017 in Limburg.



[ Bild vergrößern ]

Michael Coordes

Achtung! Geänderter Termin für die Jahreshauptversammlung 2017: 18./19.03.2017

[ zurück zur Übersicht ]


 
Vorsitzende: Gerda Zimmermann, Quantzstr. 74a, 37127 Scheden, Tel.: 05546-1229, Fax: 05546-9995039
Stv. Vorsitzender: Ralf Grober, Clus 1, 37581 Bad Gandersheim, Tel.: 05382-3200
Schatzmeister: Michael Zimmermann, Quantzstr. 74a, 37127 Scheden, Tel.: 05546-1229, Fax: 05546-9995039
Schriftführerin: Alexandra Maier, Haldenstr. 10, 73479 Ellwangen, Tel.: 07961-52706
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit: Michael Coordes, Esenser Postweg 240a, 26607 Aurich/Langefeld, Tel.: 04947-912090
Sport- und Freizeitwart: Patrick Braun, Hohlstr. 32, 66903 Altenkirchen, Tel. 06386-235

Gestaltung der Seiten durch: Felix Zimmermann und Sascha Knoch
© 2000-2013 by IG Classic e.V.