News
Start

Mitglieder-Bereich
Login / Logout

Die Rasse
Was ist ein Classic-Pony?
Wie kam es zum Classic-Pony?
Fahren
Freizeit
Reiten
Die Interessengemeinschaft

Zucht und Verkauf
Zuchtstättenverzeichnis
Deckhengste
(Mit Archiv für Mitglieder)
Verkaufsangebote
Kaufgesuche

Information
News
Termine
Links
Satzung der IG
classic-shop

Kontakt
Anfragen / Prospektanforderung
Aufnahmeantrag
Impressum




















Stuteneintragung 2018 im Verband der Pony- und Kleinpferdezüchter Hannover e.V.
Sechs Stuten der Deutschen Classic-Ponys waren dabei

Zur diesjährigen zentralen Stutbuchaufnahme im Verband Hannover in Adelheidsdorf/Celle waren von sieben gemeldeten Classic-Pony-Stuten sechs angetreten. Zunächst wird auf hartem Boden die Korrektheit in Schritt und Trab beurteilt und die Stuten werden im Stand benotet. Anschließend wird bei allen Stuten im Freilaufen in der Halle das Gangvermögen in Trab und Galopp unter die Lupe genommen. Zum Abschluss müssen sich alle nochmal auf der Dreiecksbahn im Trab und im Schritt gemeinsam mit der ganzen Gruppe an der Hand präsentieren.

Alles in allem eine aufregende und langwierige Prozedur, für Besitzer und Pony gleichermaßen. Allerdings geht es auch um die begehrten Titel: Verbandsprämienstute und Staatsprämienstuten-Anwärterin, die hier für die herausragenden Stuten eines Jahrganges direkt vergeben werden.Für den tatsächlichen Erhalt der Staatsprämie ist im Verbandsgebiet Hannover dann noch das erfolgreiche Absolvieren einer Leistungsprüfung vor dem Wagen sowie die Geburt eines Fohlens erforderlich.



Ulrike Hagedorn mit ihren beiden Stuten

[ Bild vergrößern ]

Diese Aufgaben stehen nun der Züchterin Ulrike Hagedorn aus Preußisch Oldendorf mit ihrer Stute „Lexy von der Hedemer Masch“ ins Haus, denn diese wurde als Jahrgangssiegerin und Staatsprämienanwärterin ausgezeichnet. Die dreijährige Stute (Vater Knut von der Bollheide) mit 106 cm Größe, schönem Stutenausdruck und ergiebigem Gangvermögen lieferte das erforderliche harmonische Gesamtpaket und überzeugte auf ganzer Linie.


Siegerstute Lexy von der Hedemer Masch

[ Bild vergrößern ]

Die weitere Stute aus der Zucht von Ulrike Hagedorn „Ręve du Bluebell von der Hedemer Masch“ zeigte sich ebenfalls leichtfüßig und trabstark und wurde ins Stutbuch 1 eingetragen.


Ręve du Bluebell von der Hedemer Masch

[ Bild vergrößern ]

Das Classic-Pony-Gestüt Schirmer aus Liebenburg –Upen stellte mit „Lee MK“ und „Lindt MK“ zwei bildschöne dreijährige KC Coyne Connection-Töchter vor. Offenbar waren diese beiden jedoch zeitlebens stets gemeinsam gewesen, so dass sie, sobald sie sich aus den Augen verloren, in ständiges Wiehern verfielen, sich dadurch nur verspannt und unruhig präsentierten und sich völlig „unter Wert verkauften“. „Lindt MK“ erhielt den Titel Verbandsprämienstute, „Lee MK“ wurde ins Stutbuch 1 aufgenommen. Vielleicht besteht die Möglichkeit, die vielversprechenden Stuten im nächsten Jahr noch einmal vorzustellen.


Lindt MK

[ Bild vergrößern ]



Lee MK

[ Bild vergrößern ]

Das Pony-Gestüt-Clus von Familie Grober stellte eine „herausragende“ Stute von Janko Boy vom Schedetal vor: Mit 117 cm Größe und sehr guter Entwicklung überragte „Heidesonne von Clus“ alle anderen erheblich. Mit viel Gelassenheit und Ruhe konnte sie –trotz eines etwas derben Kopfes- ihr harmonisches Äußeres mit schöner Oberlinie zum Ausdruck bringen. Ein sehr guter Schritt komplettierte das Gesamtbild, so dass sie den erforderlichen Notenschnitt für den Titel Verbandsprämienstute erreichte. Die Stute wird ihre Verwendung als Gebrauchspony finden.


Heidesonne von Clus

[ Bild vergrößern ]

Einen Hingucker im Freilaufen lieferte die bereits vierjährige East Dikes Joker-Tochter „Nina“ aus der Zucht von Gustav Reupke aus Haverlah. Mehr Fliegen als Traben zeigte diese auch an der Hand. Das tolle Vorführen durch ihre sehr junge Besitzerin erfreute Richter und Zuschauer. Auch diese Stute wurde ins Stutbuch 1 aufgenommen.


Nina

[ Bild vergrößern ]

Staatsprämienanwärterin und Jahrgangssiegerin:

Lexy von der Hedemer Masch
geb.: 11.04.2015 Fuchs
V.: Knut v. d. Bollheide (Dt.CPo)
/ HB I Jacob’s Krönung (DPbShP) u. Leonie (Shet) H - Indio (Shet)
Z. u. B.: Hagedorn, Ulrike 32361 Preußisch Oldendorf

Verbandsprämie:

Lindt MK
geb.: 25.04.2015 Dunkelfuchs helles Langhaar
V.: Jo-Co’s KC Coyne Connection (ACSh)
M.: StPr/LS S1 Lima (Dt.CPo)
von HB I East Dikes Joker (Dt.CPo) u. Life (Dt.CPo) S1 - HB I John Boy (DPbShP)
Z. u. B: ZG Schirmer 38704 Liebenburg, Weidenweg 1

Verbandsprämie:

Heidesonne von Clus
geb.: 22.05.2015 Windfarben
V.: Janko Boy vom Schedetal (Dt.CPo)
M.: El/LS S1 Heidestern (Dt.CPo)
von HB I Jo-Co’s KC Coyne Connection (ACSh) u. Heidetraum R (Dt.CPo) S1 - HB I Juwel (Dt.CPo)
Z. u.B: Grober,Ralf 37581 Bad Gandersheim, Clus 1

Weitere Stuten:

Lee MK
geb.: 17.04.2015 Dunkelfuchs helles Langhaar
V.: Jo-Co’s KC Coyne Connection (ACSh)
M.: El/LS S1 Life (Dt.CPo)
von HB I John Boy (DPbShP) u. Lupinchen (Dt.CPo) H - HB I Zando (DPbShP)
Z. u B: ZG Schirmer 38704 Liebenburg, Weidenweg 1

Ręve du Bluebell von der Hedemer Masch
geb.: 09.05.2015 Fuchs
V.: Kasper v. d. Bollheide (Dt.CPo)
M.: LP/LS S1 Ręve du Bellamie (Dt.CPo)
von HB I Billy (DPbShP) u. Rachel II v.H. (DPbShP) S - HB I Don Camillo v.H (DPbShP)
Z.u B: Hagedorn, Ulrike 32361 Preußisch Oldendorf, Hedemer Masch 1

Nina
geb.: 30.04.2014 Dunkelfuchs helles Langhaar
V.: East Dikes Joker (Dt.CPo)
M.: S1 Nora v. Uhlenbruch (Dt.CPo)
von HB I Zando (DPbShP) u. Nadine (Dt.CPo) S1 - HB I Nero (DPbShP)
Z. u. B: Reupke, Gustav 38275 Haverlah, Wolfstraße 2

Stefanie Grober

[ zurück zur Übersicht ]


 
Vorsitzende: Gerda Zimmermann, Quantzstr. 74a, 37127 Scheden, Tel.: 05546-1229, Fax: 05546-9995039
Stv. Vorsitzender: Ralf Grober, Clus 1, 37581 Bad Gandersheim, Tel.: 05382-3200
Schatzmeister: Michael Zimmermann, Quantzstr. 74a, 37127 Scheden, Tel.: 05546-1229, Fax: 05546-9995039
Schriftführerin: Alexandra Maier, Haldenstr. 10, 73479 Ellwangen, Tel.: 07961-52706
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit: Michael Coordes, Esenser Postweg 240a, 26607 Aurich/Langefeld, Tel.: 04947-912090
Sport- und Freizeitwart: Patrick Braun, Hohlstr. 32, 66903 Altenkirchen, Tel. 06386-235

Gestaltung der Seiten durch: Felix Zimmermann und Sascha Knoch
© 2000-2013 by IG Classic e.V.