News
Start

Mitglieder-Bereich
Login / Logout

Die Rasse
Was ist ein Classic-Pony?
Wie kam es zum Classic-Pony?
Fahren
Freizeit
Reiten
Die Interessengemeinschaft

Zucht und Verkauf
Zuchtstättenverzeichnis
Deckhengste
(Mit Archiv für Mitglieder)
Verkaufsangebote
Kaufgesuche

Information
News
Termine
Links
Satzung der IG
classic-shop

Kontakt
Anfragen / Prospektanforderung
Aufnahmeantrag
Impressum




















23. Fohlenchampionat in Steyerberg 2018
Ein züchterisches Highlight für Classic-Pony Züchter



Siegerfohlen Be Mine

[ Bild vergrößern ]

Mitte August lud der Bezirksverein Hannover der Ponyzüchter mit seinem Vorsitzenden Bernd Wegner auf die idyllische Reitanlage in Steyerberg ein und trug hier erneut das Fohlenchampionat für hochkarätigen Ponynachwuchs aus. Nur Fohlen, die bei der Eintragung durch die Zuchtleitung des Ponyverbands Hannover mit einem 1. Preis ausgezeichnet wurden, hatten eine Startberechtigung.

82 Fohlen wurden von Dr. Wolfgang Kluge aus Hille und den beiden hessischen Richtern Antje Römer-Stauber und Eckhard Scharf bei optimalen Bedingungen gerichtet und kommentiert. Das getrennte, jedoch offene Richten gab dem interessierten Fachpublikum die Möglichkeit, den Bewertungen im Typ, Gebäude und Bewegung bestens folgen zu können.

Als drittgrößte Rassengruppe und als züchterisches Highlight dieses Championats konnte den Zuschauern Classic Pony-Nachwuchs der Extraklasse von den Hengsten East-Dikes Joker, Jabolo, Janosch vom Taubergrund, Jan von der Bollheide, Jobi von der Bollheide, Jo-Co`s KC Coyne Connection, John Boy, Kaspar von der Bollheide und Knut von der Bollheide präsentiert werden. Die Richter hoben vor allem die sehr hohe Qualität der gezeigten Classic Ponys in Hannover hervor. So erhielten von den zwölf vorgestellten Fohlen (9 Hengstfohlen und 3 Stutfohlen) alle eine Wertnote von 8,00 oder höher!

Unangefochten mit Höchstpunktzahl von 81 Punkten setzte sich das typvolle und bewegungsstarke Stutfohlen „Be Mine von Clus“ von Jabolo an die Spitze und holte sich den verdienten Championatssieg. Züchter und Besitzer dieses kecken Fohlens ist Tim Grober, Bad Gandersheim.


Be Mine von Clus

[ Bild vergrößern ]

Auf Platz zwei folgt das nicht minder qualitätsvolle Championatsreservesieger-Hengstfohlen „Keylem von der Hedemer Masch“ von Jo-Co`s KC Coyne Connection. Dieser vielversprechende bewegungsstarke Hengstanwärter ist bei Ulrike Hagedorn in Preußisch Oldendorf beheimatet.


Keylem von der Hedemer Masch

[ Bild vergrößern ]

Den dritten Platz sicherte sich das Hengstfohlen "Jackomo von der Bollheide" von Jan von der Bollheide aus dem Stall der ZG Weier aus Petershagen, dieser war mit enormen taktsicheren Bewegungen und schickem Typ ausgestattet.


Jackomo von der Bollheide

[ Bild vergrößern ]

Hier die Platzierungen und Abstammungen der Fohlen:
1a: Be Mine von Clus
Vater: Jabolo, Mutter: StPr/LS Best-April von Clus, MV: Jo-Co`s KC Coyne Connection
Züchter: Tim Grober, Clus, 37581 Bad Gandersheim
1b: Keylem von der Hedemer Masch
Vater: Jo-Co`s KC Coyne Connection, Mutter: VerbPrSt Birke, MV: Billy
Züchterin: Ulrike Hagedorn, 32361 Preußisch Oldendorf
1c: Jackomo von der Bollheide Vater: Jan von der Bollheide, Mutter: VerbPr Prinzess, MV: Jo-Co`s KC Coyne Connection
Züchter: ZG Fam. Weier, 32469 Petershagen
1d: Karlson von der Aulisburg
Vater: Kasper von der Bollheide, Mutter: Georgina von der Aulisburg, MV: Jabolo
Züchter: Rainer Wilhelmi, 35114 Löhlbach
1e: Jerry von der Bollheide
Vater: Jobi von der Bollheide, Mutter: StPr/LS Pauline von der Bollheide, MV: MV: Jo-Co`s KC Coyne Connection
Züchter: ZG Fam. Weier, 32469 Petershagen
1f: Jannes von Gut Ohlhof
Vater: John Boy, Mutter: StPrSt/LS Roxy, MV: Jo-Co`s KC Coyne Connection
Züchterin: Anne Borrmann, 38644 Goslar
1g: Janero MK
Vater: Janosch vom Taubergrund, Mutter: El/LS Life, MV: John Boy
Züchter: ZG Schirmer, 38704 Liebenburg
1h: Juwel von der Bollheide
Vater: Jan von der Bollheide, Mutter: Paula, MV: Baron
Züchter: ZG Fam. Weier, 32469 Petershagen
1i: Ebby von der Bollheide
Vater: Jan von der Bollheide, Mutter: StPr Enny, MV: Flamenco
Züchter: ZG Fam. Weier, 32469 Petershagen
1j: Jive von Clus
Vater: Jabolo, Mutter: StPr/El/LS Best-May von Clus, MV: Jo-Co`s KC Coyne Connection
Züchter: Ralf Grober, Clus, 37581 Bad Gandersheim
1k: Liv MK Vater: Janosch vom Taubergrund, Mutter: StPr/LS Lima, MV: East Dikes Joker,
Züchter: ZG Schirmer, 38704 Liebenburg
1l: Jogi von Gut Ohlhof
Vater: East Dikes Joker, Mutter: Bonita vom Hexenzipfel, MV: John Boy
Züchterin: Anne Borrmann, 38644 Goslar

Herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmer und Züchter zu diesen rundum gelungenen hochkarätigen Classic Pony Nachwuchs.

Auch dieses Jahr war es wieder eine gelungene Veranstaltung und ein sehr schönes Schaufenster für das Deutsche Classic Pony. Marianne Schwöbel danken wir für die zur Verfügung Stellung der Fotos.

Meike Schirmer

[ zurück zur Übersicht ]


 
Vorsitzende: Gerda Zimmermann, Quantzstr. 74a, 37127 Scheden, Tel.: 05546-1229, Fax: 05546-9995039
Stv. Vorsitzender: Ralf Grober, Clus 1, 37581 Bad Gandersheim, Tel.: 05382-3200
Schatzmeister: Michael Zimmermann, Quantzstr. 74a, 37127 Scheden, Tel.: 05546-1229, Fax: 05546-9995039
Schriftführerin: Alexandra Maier, Haldenstr. 10, 73479 Ellwangen, Tel.: 07961-52706
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit: Michael Coordes, Esenser Postweg 240a, 26607 Aurich/Langefeld, Tel.: 04947-912090
Sport- und Freizeitwart: Patrick Braun, Hohlstr. 32, 66903 Altenkirchen, Tel. 06386-235

Gestaltung der Seiten durch: Felix Zimmermann und Sascha Knoch
© 2000-2013 by IG Classic e.V.