News
Start

Mitglieder-Bereich
Login / Logout

Die Rasse
Was ist ein Classic-Pony?
Wie kam es zum Classic-Pony?
Fahren
Freizeit
Reiten
Die Interessengemeinschaft

Zucht und Verkauf
Zuchtstättenverzeichnis
Deckhengste
(Mit Archiv für Mitglieder)
Verkaufsangebote
Kaufgesuche

Information
News
Termine
Links
Satzung der IG
classic-shop

Kontakt
Anfragen / Prospektanforderung
Aufnahmeantrag
Impressum




















Körung im Verband Hannover
Jaybee von Clus Prämienhengstanwärter

Zur diesjährigen Körung des Ponyverband Hannover in Verden stellte sich der zweieinhalbjährige Hengst Jaybee von Clus aus der Zucht und im Besitz von Ralf Grober aus Bad Gandersheim erfolgreich der Körkommission vor.

Zur Körung zugelassen werden nur Hengste, die bereits eine Vorauswahl absolviert haben und zur Körung zugelassen sind. Da bei der Vorauswahl bereits eine Musterung auf festem Boden vorgenommen wurde, müssen die Hengste dann bei der Körung nur noch im Freilaufen und auf der Dreiecksbahn gezeigt werden.


Jaybee           Foto: Susanne Lehmann www.foto-job.com

[ Bild vergrößern ]

Etliche Classic-Pony-Züchter waren im Publikum vor Ort und verfolgten interessiert, wie sich der schwarzbraune, sehr gut entwickelte Jaybee von Clus, ein Sohn des John Boy vor großer Kulisse in der Niedersachsenhalle präsentierte. Dies tat er sehr gelassen und unaufgeregt und zeigte, dass er über ein hervorragendes Interieur verfügt. Überhaupt vereint dieser 111 cm große Hengst die besten Linien der Classic-Pony Zucht. Neben Vater John Boy, der auf der letzten IG Hengstschau noch mit bereits 23 Jahren die höchste Gesamtnote aller Hengste erhielt, finden sich im Pedigree gleich mehrere Bundessiegerhengste und –Stuten. Jo Co`s KC Coyne Connection als Muttervater ist Prämien-, Elite- und Leistungshengst, erhielt die FN Bundesprämie und wurde Europasieger in 2014. Mutter Hespa ist Staatsprämien-, Elite- und Leistungsstute, war FN- Bundessiegerstute 2011, IG Bundessiegerstute 2012 und norddeutsche Siegerstute 2013.


Jaybee           Foto: Susanne Lehmann www.foto-job.com

[ Bild vergrößern ]

Zuchtleiter Volker Hofmeister lobte Jaybee als ein im Typ eines kleinen, eleganten Reitponys stehendes Classic-Pony, wie man sich es für Kinder wünscht, mit sehr schönem Seitenbild, einem ausgesprochen korrekten Bewegungsablauf, sehr leichtfüßig und locker im Gangwerk. Jaybee wurde als Siegerhengst der Classic Ponys ausgezeichnet und erhielt die Prämienhengstanwartschaft. Mit Bestehen der Leistungsprüfung wird er Prämienhengst.


Jaybee           Foto: Susanne Lehmann www.foto-job.com

[ Bild vergrößern ]

Züchter Ralf Grober erhielt für den Körungssieger die Silberne Medaille der Deutschen Reiterlichen Vereinigung.

[ zurück zur Übersicht ]


 
Vorsitzende: Gerda Zimmermann, Quantzstr. 74a, 37127 Scheden, Tel.: 05546-1229, Fax: 05546-9995039
Stv. Vorsitzender: Ralf Grober, Clus 1, 37581 Bad Gandersheim, Tel.: 05382-3200
Schatzmeister: Michael Zimmermann, Quantzstr. 74a, 37127 Scheden, Tel.: 05546-1229, Fax: 05546-9995039
Schriftführerin: Alexandra Maier, Häslesstr. 23,73488 Ellenberg, Tel.: 0175 4575264
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit: Meike Schirmer, Weidenweg 1, 38704 Liebenburg-Upen, Tel. 05341-905557
Sport- und Freizeitwart: Patrick Braun, Hohlstr. 32, 66903 Altenkirchen, Tel. 06386-235

Gestaltung der Seiten durch: Felix Zimmermann und Sascha Knoch
© 2000-2013 by IG Classic e.V.